FANDOM


"Etwas Gutes ist, wenn man nichts Gutes hat" ist die 14. Episode der Max Torrt Internetserie aus dem Jahr 2007.

Handlung Bearbeiten

Bjön stiehlt Max das Pausenbrot während dieser nicht aufpasst. Bjön wird hierbei von Max auf frischer Tat ertappt und darauf hingewiesen, dass er das Brot ohnehin bekommen hätte, wenn er nur gefragt hätte.

Figuren Bearbeiten

Mitwirkende Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.