FANDOM


"Die Max Torrt Trickserie" ist eine seit 2012 produzierte Zeichentrickserie und die Folgeserie von der Max Torrt
Max Torrt neue Folgen.jpg
Internetserie, welche 2010 eingestellt wurde. Die Trickserie sollte 2013 aufgrund der Auflösung des Vertrags mit der Videoplattform sevenload erneut eingestellt werden. 2014 folgte eine weitere Folge auf YouTube mit der Ankündigung des Produzenten Patrick Wagner, dass die Serie unregelmäßig fortgesetzt werde.

HintergrundBearbeiten

HandlungBearbeiten

Die Grundhandlung ist mit der Max Torrt Internetserie identisch.

AnimationBearbeiten

Die neue Serie bedient sich einer neuen Animationstechnik. Der Zeichenstil bleibt weitgehend gleich, ist aber detailreicher. Die neuen Folgen werden in High Definition verfilmt.

ProduktionBearbeiten

Nachdem Sevenload.de 2013 den Vertrag mit Wagner kündigte, beschloss er, dass Folge 7 die letzte Folge der Serie sei. Im August 2014 folgte eine weitere Max Torrt Folge, die an die bisherigen anschloss. Wagner kündigte an, dass die Serie in Zukunft unregelmäßig fortgesetzt werden solle und keinen endgültigen Abschluss habe. Als vorläufiges Ende wurde von den Produzenten die 15. Folge (150 der Gesamtserie) angepeilt.

EpisodenBearbeiten

  1. Bjöns Adventure - Glatteis
  2. Viel Rummi um ein Gummi
  3. Poolwatch
  4. Schaffenskrise
  5. Super-Max Returns
  6. Ein freudiger Sommer, oder: Wie Qualtons in die Tasche kam
  7. Redaktion Torrt
  8. Skandal im Schulbezirk
  9. Flieg, Adler, flieg!
  10. Dönerpralinen
  11. Lass es, Meyer
  12. Das Experiment
  13. Das Monster vom Winklersee
  14. Guck mal, wie ich rieche
  15. Bjöns Blog

SprecherBearbeiten

Rolle/n Sprecher/in Auftritte
Max Torrt/... Patrick Wagner 15
Achmed Tuvalet/... Nils Wagner 15
Lisa Blümlein (2012-15) JollyHir 5
Lisa Blümlein (2016-) Lizbaer 5
Maria Rotbusch (2012-15) MagicVaeri 4
Maria Rotbusch (2016-) GitarrenLia 2
Herr Meyer Gerhard Räker 8
Herr Stösser Herbert Wagner 7
Bürgermeister Schröder AoWGamer 2
Florian Öhr (Archiv) Tobias Boseniuk 2

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki