FANDOM


"Redaktion Torrt" ist die 7. und letzte Folge der Max Torrt Trickserie.

HandlungBearbeiten

Weil das Schuleinkommen beeinträchtigt ist, wollen die Schüler der Winklerstädter Schule die Schülerzeitung neu auflegen. Schnell gründen sie eine Redaktion und fangen mit den Recherchen an. Dabei verfolgt jeder ganz eigene Ziele: Achmed entwirft einen neuen Comic, Bjön schreibt fiese Horoskope und Max versucht sich an sorgfältig recherchiertem Qualitätsjournalismus.

HintergrundBearbeiten

Die Geschichte wurde von Nils Wagner geschrieben, der Titel stammt von Patrick Wagner. die Folge wurde bewusst als letzte Folge der Serie genutzt, damit an der Stelle aufgehört wurde, wo die Serie begann: Nämlich in der Redaktion der Schülerzeitung. Als 2006 die Reihe um Max Torrt mit der Folge "Die Schülerzeitung" startete, sollte der Zyklus an dieser Stelle auch geschlossen werden. Die Folge "Redaktion Torrt" nimmt außerdem direkten Bezug auf die erste Folge, in der versehentlich ein Hintern abgedruckt wurde und somit das Ende der Schülerzeitung gekommen war. Während des Abspanns wurden zudem auch Ausschnitte aus der ersten Max Torrt Folge eingespielt.

FigurenBearbeiten

MitwirkendeBearbeiten

Rolle/n Sprecher/in
Max/Kanitinenangestellter/Jaques Patrick Wagner
Bjön/Achmed/Kevin Nils Wagner
Lisa JollyHir
Maria Magicvaeri
Herr Meyer Gerhard Räker
Herr Stösser Herbert Wagner

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki