FANDOM


Trapperjim ist eine von Patrick Wagner erschaffene Comicserie.
Trapperjim-Logo

HandlungBearbeiten

Kellner Jim hat die Nase voll von Hamburg und begibt sich nach Amerika um dort Trapper zu werden. In Amerika begegnet er Bernard Green. Gemeinsam beschließen sie nach Dead Town zu gehen, weil dort der Legende nach die meisten Tiere leben.

FigurenBearbeiten

TrapperjimBearbeiten

Trapperjim (Bürgerlich: Jim Müller) ist der Protagonist der Reihe.
Trapperjim

TrapperboyBearbeiten

Trapperboy (Bürgerlich: Bernard Green) ist Trapperjims Partner.

Trapperjims MomBearbeiten

Trapperjims Mutter (Bürgerlich: Margarethe Müller) besitzt einen gemeinen Charakter und hält nicht viel von ihrem Sohn.

Sophie LingfieldBearbeiten

Sophie ist die Tochter der Farmerin, mit der Trapperjim befreundet ist. Trapperboy ist verliebt in Sophie.

Gretha LingfieldBearbeiten

Gretha ist eine befreundete Farmerin, die Trapperjim und Trapperboy kurzzeitig Unterschlupf bot.

Stil und HumorBearbeiten

Der Zeichenstil ist ähnlich wie der bei Max Torrt: Die Figuren besitzen große Augen und (meistens) einen runden Kopf. Trapperjim bietet hierbei eine Ausnahme, da sein Kopf länglich ist. Besonders auffällig ist seine langgezogene Nase. Das Markenzeichen der Trapper ist ein Waschbärhut.

HumorBearbeiten

Der Humor der Reihe ist oft sehr trocken, um gerade jüngere Leser anzusprechen. Der Geschichtenstil ändert sich mit jeder Geschichte. Bisherige Comics bedienen sich keinem Text, sondern erzählen die Geschichten durch die Mimik der handelnden Figuren. In einigen Videos und Comics wird Trapperjim als Pechvogel dargestellt. Das soll beim Zuschauer eine Art Schadenfreude erwecken.

AdaptionenBearbeiten

ComicsBearbeiten

Bisher sind im Internet nur die sprechblasenlosen Comics erschienen, die auf vielen Seiten wie z.B. MyComics.de und ComicStars.de zur Verfügung stehen.

VideosBearbeiten

Bisher sind drei Trickfilme der reihe erschienen:

  • Trapperjim (Verfilmung des ersten Comics) (2008)
  • Trapperjim vs. Fish (2010)
  • Trapperjim vs. Bear (2010)

Texte und LiteraturBearbeiten

Es existiert eine Kurzgeschichte um die Reihe, in der Trapperboy als Ich-Erzähler tätig ist.

Einfluss bei Max TorrtBearbeiten

Trapperjim existiert in der Serie um Max Torrt als eine erfolgreiche Zeichentrickserie. Immer wieder enthält die Serie Bezüge auf Trapperjim. Beispielsweise läuft bei "Der Max Torrt Trickfilm" ein Trapperjim-Film im Kino.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki